Herzlich willkommen beim 
Förderverein ehemalige Synagoge
  Kitzingen am Main e. V.

 

 

Nächste Veranstaltung

   19. Februar 2020, 19.30 Uhr
  
Jüdische MärchenKlangGeschichten
   
Sonja Sperber, Märchenerzählerin, Karoline Hock, Klangschalen
   
Alte Synagoge, Unteres Foyer
    Pressetext zur Veranstaltung

 

Luftbild der ehemaligen Kitzinger Synagoge im Stadtbild
(Vergrößerung (1024 Pixel)

Luftbild der ehemaligen Kitzinger Synagoge
(Vergrößerung (1024 Pixel)

Luftbild des jüdischen Friedhofs Rödelsee, vom 7. Mai 2015
Vergrößerung (1920 Pixel)
 

YISKOR - Gedenkbuch der Kitzinger Opfer des Holocaust
erhältlich zum Preis von 25,00 Euro plus Versandkosten
beim Förderverein ehemalige Synagoge
(siehe Beschreibung)   
  

Veranstaltungen des Jahres 2020
Stand: 11. Februar 2020 (Achtung: Programmänderungen vorbehalten!)

Seit 2018
in der Homepage:

Biografien zu den verlegten Stolpersteinen in der Stadt Kitzingen
Biographies of the stumbling blocks in the city of Kitzingen

Programm-
angebot für
Schulklassen


- "Lernort Alte Synagoge Kitzingen" und "Lernort Jüdischer Friedhof Rödelsee"

- Stolpersteine reinigen, Gedächtnis aufpolieren, Verantwortung übernehmen, Schicksale sichtbar machen!

- "Julius Neumann - ein Jude aus Schöllkrippen", Was aus einer Dokumentation werden könnte ...
 

Nach Anmeldung
für Gruppen:
 
Führungen durch die Alte Synagoge und den Jüdischen Friedhof Rödelsee
19. Februar 2020,
19.30 Uhr
 
 
Jüdische MärchenKlangGeschichten
Sonja Sperber, Märchenerzählerin, Karoline Hock, Klangschalen
Alte Synagoge, Unteres Foyer
Pressetext zur Veranstaltung
5. Nov. 2019 -
19. April 2020
 
 
 
„Der Spurenfinder – Michael Schneeberger und das jüdische Erbe in Bayern“
Kooperationsprojekt zwischen dem Johanna-Stahl-Zentrum und dem Förderverein
Ausstellung 
David Schuster Saal und Johanna-Stahl-Zentrum, Würzburg, Valentin-Becker-Straße 
Die Ausstellung läuft bis zum 19.04.2020 und wird im Herbst 2020 in der Alten Synagoge Kitzingen gezeigt.
10. März 2020,
10.30 Uhr
 
Stolpersteinverlegung
Künstler: Gunther Demnig
Treffpunkt: Rosenstraße 17
29. März 2020,
08.00 Uhr
 
 
 
 
 
 
Exkursion auf jüdischen Spuren nach Mittelfranken
- Ermetzhofen, Ansbach, Bechhofen, Hainsfarth
Unter jeweils fachkundiger Führung erkunden wir den jüdischen Friedhof Ermetzhofen, 
die Barocksynagoge samt Erinnerungsstätte Dienerhaus in Ansbach,
den zweitgrößten historischen jüdischen Friedhof Bayerns in Bechhofen a. d. Heide
und die schon am Rand des Nördlinger Ries gelegene ehemalige Synagoge Hainsfarth.
Treffpunkt für die Fahrgemeinschaften ist um 8.00 Uhr am Landwehrplatz 1, vor der Alten Synagoge in Kitzingen. 
Anmeldung erbeten: (Bilddatei als Spamschutz)
29. April 2020,
19.00 Uhr
Jahresmitgliederversammlung
Alte Synagoge, Unteres Foyer
27. Mai 2020,
19.30 Uhr
 
„Schawuot und Pfingsten. Zwei Feste – eine Bibelstelle“
Vortrag zu 2. Buch Moses, Entstehung und Bräuche
Pfr. Doris Bromberger, Margret Löther
Alte Synagoge, Unteres Foyer

Bitte achten Sie auf aktuelle Hinweise in der Tagespresse!
Weitere Informationen zum Förderverein und dem Veranstaltungsprogramm
erhalten Sie in der Bibliothek und Archiv in der Alten Synagoge.
Bürozeit: Donnerstag 16 - 18 Uhr,  Tel./ Fax:  0 93 21 - 92 12 44
E-Mail: (Bilddatei als Spamschutz)

Zurück zu aktuellen Veranstaltungen

Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2020 / Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2019
 
Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2018Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2017

Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2016Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2015

Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2014  / Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2013
 
 Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2012  / Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2011

Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2010  / Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2009

Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2008  / Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2007

Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2006  / Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2005

Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2004  / Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2003

Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2002  / Rückblick zu Veranstaltungen des Jahres 2001